Mitteldeutscher Burgentag 2016

In diesem Jahr fand nunmehr der 15. Mitteldeutsche Burgentag statt. Einige Mitglieder waren wieder auf Burgen, Burgruinen und Schlössern aktiv.
So wurde zum wiederholten Mal die Schlossruine und Wehrkirche in Ichstedt (THB-250) von DO1SL und DO1RLS aktiviert.
Des Weiteren kam es wieder zu einer Erstaktivierung bei COTA. Diesmal betraf es die Reichsburg Kyffhausen (DL-01299/THB-005), welche durch DO2HEY, DO5KH, DL2MR und DO8HST vom Ortsverband X05 erweckt wurde. Die Grillenburg (DL-02195/SAB064) wurde von DL5GSM und DN5SYL, sowie den Gästen DM8MH und DN1ART wiederbelebt. Auch wenn es Anfangs noch etwas frisch war, zeigte sich recht rasch die Sonne und lies die Temperaturen steigen. Rundum kann man auch dieses Jahr von einem schönen Burgentag und vielen geführten QSOs sprechen.

Hier eine kleine Auswahl von Bildern:

{module Slideshow Burgentag 2016} 

 
Copyright © 2020 DARC Ortsverband X 01. All Right Reserved.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.