Kyffhäusertreffen 2018 (int. Amateur- & CB-Funkertreffen)
am Rande des Kyffhäusers

Auch dieses Jahr fand wieder das bekannte Internationale Amateur- und CB-Funkertreffen am Fuße des Kyffhäusers statt. Trotz großer Hitze und mangelndem Regen durften wir das Funkertreffen auf dem Ichstedter Sportplatz durchführen.

Am Vorabend erhielt man jede Menge Informationen über die Fledermaus durch einen Vortrag von Herrn Dr. Sauerbier. Auch konnte man sein Wissen über Verkehrsregeln, Verkehrsschilder und aktuelle Änderungen der StVO bei einem Vortrag der Thüringer Verkehrswacht auffrischen.
Am Samstag begannen wir gegen 10:30 Uhr Küchenzeit mit einem Vortrag des Lötlabors Jena. Dort wurde erklärt wie ein Picoballon funktioniert und was man dafür alles benötigt. An Beispielen vergangener Starts wurde die Technik und deren Tücken, Vorteile und Probleme gezeigt. Gegen 12:20 Uhr war es dann soweit. Ballon 0x12 wurde vom Ichstedter Sportplatz gestartet. Nach dem Start drehte er noch eine Ehrenrunde über Ichstedt, bevor er sich in Richtung Chemnitz auf den Weg machte. Bereits 16.44 Uhr erreichte er in 9200 Metern Höhe die Grenze zu Tschechien. 19.41 Uhr war er dann an der polnischen Grenze, drehte hier eine Schleife und kehrte wieder in den Tschechischen Luftraum zurück. Weiter überflog der Ballon die Slowakei und Ungarn. Kurz vor Rumänien – nach über 1000 Kilometer Flugstrecke – ging er zu Boden. Weitere Informationen zum Lötlabor Jena und zum Ballon findest du unter https://loetlabor-jena.de

Nach der Mittagspause gegen 13:30 Uhr ging es mit einem Vortrag zum Thema Notfunk weiter. Es erklärte uns DM7MA (Gerd) allerhand zum Thema. Dadurch konnte man mit erstaunen feststellen was passieren könnte wenn "Not am Mann" kommen würde.
Zum gleichen Zeitpunkt konnten Interessierte den Ichstedter Eiskeller besichtigen. Hier bot der Ländliche Traditionsverein Ichstedt e.V. eine Führung durch selbigen an. 

Am Stand des DR2Q Teams des Ortsverbandes X06 Sömmerda konnte man sich die Terraherztechnik (Laserfunken) von DL3AZI (Berd) erklären lassen. Informationen zur Technik und mehr findest du auf den Internetseiten des Ortsverbandes X06 Sömmerda unter https://ov-x06.de/index.php?site=thztechnik
Leider viel der Vortrag "Echolink via CB-Funk" durch Herrn Leineweber aus Duderstadt gesundheitsbedingt aus.
Den ganzen Tag konnte man am Stand der Thüringer Verkehrswacht Informationen zur StVO einholen. Auch konnte man mit einer Brille, welche Trunkenheit simuliert Fahrrad fahren oder einen Reaktionstest am Computer machen. Im Großen und Ganzen war es ein schönes Wochenende mit vielen neuen Informationen rund ums Hobby. Man traf lang nicht gesehene Freunde und Bekannte, konnte Freundschaften auffrischen und neue entstehen lassen.
Leider war es uns nicht möglich jedem seine Wünsche zu erfüllen. Wir geben uns Mühe im nächsten Jahr wieder ein Treffen stattfinden zu lassen und Kritiken in die Tat umzusetzen. Bei Anregungen, Kritiken oder Tips hinterlasse einen Kommentar oder wende dich persönlich über unser Kontaktformular an uns. Wir hoffen euch hat es gefallen und freuen uns auf ein wiedersehen im kommenden Jahr.

Zum Schluß möchten wir uns noch bei der Gaststätte Waldblick aus Ichstedt bedanken, welche uns mit Verpflegung versorgt hat. Auch möchten wir es nicht verseumen uns beim Landwirtschatfs Betrieb Heimaterde aus Ichstedt, der Thüringer Verkehrswacht, dem Ländlichen Traditionsverein Ichstedt e.V., dem Lötlabor Jena, dem DR2Q Team (vertreten durch DL3AZI) und bei Gerd (DM7MA) zu bedanken.

73 vy DM8MH

Um einen kleinen Eindruck vergangener Kyffhäusertreffen zu bekommen, haben wir eine Diashow zusammen gestellt.

 

 

Kommentar schreiben

Sicherheitscode
Aktualisieren

Mitglieder-Bereich


Kyffhäuserrelais DB0KYF

Das Relais ist aktuell Außer Betrieb (02.06.2018 Update)

lesen →


Aktuelle Ausbreitungsbedingungen

HF Vorhersage

Band
Tag
Nacht
80m - 40m
schlecht
sehr gut
30m - 20m
unmöglich
unmöglich
17m - 15m
unmöglich
unmöglich
12m - 10m
unmöglich
unmöglich

aktualisiert: 18 Aug 2018 0356 GMT Quelle: http://www.hamqsl.com

 
Copyright © 2018 DARC Ortsverband X 01. All Right Reserved.